Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Autobahn 8: Cabrio an der Anschlussstelle Leipheim in Vollbrand
Leipheim Brand PKW AS Leipheim 1
Foto: Feuerwehr Günzburg

Autobahn 8: Cabrio an der Anschlussstelle Leipheim in Vollbrand

Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden am 21.04.2018 an die Anschlussstelle Leipheim, der Autobahn 8, alarmiert. Ein Pkw stand lichterloh in Flammen.
Ein Autofahrer hatte am Samstagnachmittag sein Saab Cabrio gerade aus der Werkstatt geholt und war auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Stuttgart auf der Heimfahrt. Gegen 16.20 Uhr stellte er, kurz vor der AS Leipheim, plötzlich eine Rauchentwicklung aus den Lüftungsschlitzen fest und fuhr an der Anschlussstelle Leipheim ab. Noch im Abfahrtsbereich ging der Motor aus. Innerhalb kurzer Zeit stand der Wagen in Vollbrand. Das Feuer griff bereits auf die angrenzende Böschung über. Verletzt wurde er nicht. Der Brand ging vom Motorraum aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Günzburg löschte das Fahrzeug. Die Feuerwehr Leipheim war ebenso an im Einsatz. Die Leitplanke verformte sich durch die starke Hitze. Ebenso wurde die Fahrbahn erheblich in Mitleidenschaft gezogen, hier entstand hoher Schaden. Den Sachschaden am Pkw schätzt die Autobahnpolizei Günzburg auf rund 10.000 Euro.

Die Anschlussstelle war zur Reinigung der Straße bis in die Abendstunden nicht befahrbar. Der Autobahnbetreiber Pansuevia übernahm die Sperrung der Abfahrt.

Ein Mitarbeiter des Wasserwirtschaftsamtes kontrollierte ein Auffangbecken, ob durch den ausgelaufenen Kraftstoff Verunreinigungen stattgefunden haben.

Der Verkehr auf der Autobahn 8 war nicht beeinträchtigt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Langenau: Abbiegender BMW rammt Smart – eine Verletzte

In Langenau sind am Dienstag, 20.08.2019, zwei Autos zusammengestoßen, wobei Sachschaden entstanden ist und eine Autofahrerin verletzt wurde. Kurz vor 16.00 Uhr fuhr ein Mann ...

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Gundelfingen: Randalierer beschädigen Blumenkübel

Am 22.08.2019 gegen 00.40 Uhr wurden Anwohner der Lauinger Straße/Untere Vorstadt durch Lärm aus dem Schlaf geschreckt. Bislang Unbekannte hatten einen großen Blumenkübel auf die ...