Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Mehrere Vorfälle auf und um das Volksfest Dillingen
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Mehrere Vorfälle auf und um das Volksfest Dillingen

Die Polizei in Dillingen musste zu mehreren Einsätzen zum Volksfest Dillingen fahren.

Drei Männern verletzen 21-Jährigen
Ein 21-jähriger Volksfestbesucher wurde am 22.04.2018 gegen 00.30 Uhr von drei Männern attackiert. Diese schlugen aus noch nicht bekannten Gründen auf den 21-Jährigen ein, so dass sich dieser neben einer Kopfplatzwunde eine blutende Nase und Abschürfungen an den Händen zuzog. Er musste vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Dillinger Krankenhaus eingeliefert werden.

Jacken-Diebin schlägt zu
Zu einer weiteren tätlichen Auseinandersetzung war es auf dem Dillinger Volksfest ebenfalls gegen 00.30 Uhr gekommen. Zwei 21-jährige Frauen hatten ihre Jacken in der Nähe einer Biertischgarnitur abgelegt. Eine bislang unbekannte Diebin entwendete die Jacken, konnte von einer der Geschädigten aber kurze Zeit darauf gestellt werden. Die Diebin schlug der 21-Jährigen kurzerhand ins Gesicht und gegen die Brust. Dann flüchtete sie unerkannt. Die Jacken ließ sie zurück.

In den beiden Fällen bittet die Polizeiinspektion Dillingen um Zeugenhinweise unter Telefon 09071/56-0.

Pkw beschädigt
Als sich eine 36-jährige Frau am 22.04.2018 vom Dillinger Volksfest auf den Nachhauseweg machen wollte, stellte sie an ihrem grauen Opel Insignia fest, dass die Beifahrertüre eingedellt und der rechte Außenspiegel beschädigt war. Ihr Wagen mit Augsburger Kennzeichen war zwischen 22.30 Uhr und 00.45 Uhr auf einem Parkplatz in der der Reihe D bei Volksfestplatz geparkt. Nach Zeugenangaben hatte sich im Verlauf des Abends wohl eine Schlägerei mit mehreren unbekannten Personen rund um das beschädigte Auto abgespielt. Dabei stießen die schlägernden Personen mehrmals gegen den geparkten Wagen der 36-Jährigen und verursachten dabei einen Schaden von rund 2000 Euro.

Auch hier bittet die Polizeiinspektion Dillingen um Zeugenhinweise unter Telefon 09071/56-0.

Anzeige
x

Check Also

Festnahme

Mindelheim: 19-Jähriger soll betrunken Roller gefahren sein und leistet Widerstand

Am Freitagabend, 13.09.2019, kam es im Rahmen der Altstadtnacht zu mehreren Ruhestörungen am Hallenbad Mindelheim. Eine Streifenbesatzung stellte vor Ort unter anderem einen 19-Jährigen fest, ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Oberhausen: Radfahrer fährt Bub auf Spielplatz um und radelt weiter

Am 13.09.2019, gegen 18.00 Uhr, wurde in Oberhausen, auf einem Spielplatz am Werner-Egk-Weg, ein 6-jähriger Bub von einem bislang unbekannten Radfahrer umgefahren. Der Bub, sowie ...