Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Zehn Auszubildende schließen ihre Lehrzeit erfolgreich ab
AL-KO Freisprechungsfeier 2018
Freisprechungsfeier 2018 bei der AL-KO THERM GMBH. Foto: AL-KO

Zehn Auszubildende schließen ihre Lehrzeit erfolgreich ab

Freisprechungsfeier bei der AL-KO THERM GMBH

Jettingen-Scheppach. Im Rahmen einer traditionellen Freisprechungsfeier würdigte die Lufttechniksparte der AL-KO KOBER SE das Engagement und die herausragenden Leistungen ihrer Nachwuchskräfte. Insgesamt zehn Auszubildende schlossen ihre Lehrzeit erfolgreich ab und blicken nun stolz in ihre berufliche Zukunft.

An der Feierstunde nahmen neben den Absolventen unter anderem Vertreter des Managements, des Personalwesens, der Betriebsrat sowie die Ausbilder der jeweiligen Ausbildungsberufe teil.  Offizielle Glückwünsche erfolgten von Dr. Christian Stehle (Geschäftsführer), Andrej Vovk (Leiter Personalwesen), sowie Christian Bosch (Betriebsrat).

Ihre Ausbildungszeugnisse haben erhalten:
Julia Dirlmeier (Industriekauffrau), Maximilian Schmid (Technischer Produktdesigner), Florian Singer, Markus Steigleder (Elektroniker), Sebastian Egger, Florian Gastel, Balthasar Joas, Dominik Hoser, Fabian Ritter (Industriemechaniker) und Markus Hafner (Mechatroniker für Kältetechnik).

Anzeige
x

Check Also

Sicherungsanhänger Nachts Feuerwehr

Wendlingen/A8: Kleinbus prallt ungebremst in Sattelauflieger

Sechs Verletzte und rund 60.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montag, 19.08.2019, auf der Autobahn 8 bei Wendlingen. Wie die Polizei mitteilt, ...

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Bobingen: Leicht verletzt bei Unfall zwischen zwei Pkws

Am 17.08.2019 entstand bei einem Verkehrsunfall in Bobingen ein Gesamtschaden von rund 17.000 Euro. Eine Person zog sich Verletzungen zu. Gegen 17.25 Uhr missachte an ...