Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Linksabbieger und Gegenverkehr kollidieren
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Linksabbieger und Gegenverkehr kollidieren

Ein Verletzter und ein Sachschaden von etwa 4000 Euro waren die Ergebnisse eines Verkehrsunfalls, der sich in der Einsteinstraße in Dillingen ereignete.
Ein 34-jähriger Autofahrer war am 26.04.2018, gegen 09.00 Uhr, auf der Dillinger Einsteinstraße in Richtung Am Galgenberg unterwegs. Er wollte nach links in eine Nebenstraße der Einsteinstraße abbiegen, übersah allerdings den Wagen eines entgegenkommenden 74-Jährigen. Nachdem es zur Kollision der Fahrzeuge gekommen war, schleuderte das Auto des 34-Jährigen noch gegen den Wagen eines 38-Jährigen, der aus der Nebenstraße herausfahren wollte. Der 74-Jährige zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Anzeige
x

Check Also

Sanierung Sperrung Bahnübergang Wasserburg Günzburg

Günzburg/Wasserburg: Bahnübergang an zwei Tagen gesperrt

Für die Sanierungsarbeiten am Bahnübergang, in der Ortsstraße in Wasserburg, ist dieser vom 26. bis 27. September 2019 für den Gesamtverkehr gesperrt. Für Anlieger ist ...

Festnahme

Mindelheim: 19-Jähriger soll betrunken Roller gefahren sein und leistet Widerstand

Am Freitagabend, 13.09.2019, kam es im Rahmen der Altstadtnacht zu mehreren Ruhestörungen am Hallenbad Mindelheim. Eine Streifenbesatzung stellte vor Ort unter anderem einen 19-Jährigen fest, ...