Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Beim Tanken von Unbekanntem attackiert
Polizeiauto Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Beim Tanken von Unbekanntem attackiert

Bereits am 26.04.2018 kam es gegen 17.00 Uhr an einer Tankstelle in der Großen Allee zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.
Ein 40-Jähriger fuhr mit seinem Fahrzeug auf das Tankstellengelände. Während des Tankens stieg der Beifahrer eines anderen Pkw aus und ging auf den Mann zu. Der Unbekannte stieß den 40-Jährigen mit seinem Bauch gegen dessen Bauch. Außerdem beleidigte der Unbekannte den Tankenden noch mit mehreren Kraftausdrücken.

Die Ermittlungen zu dem Unbekannten laufen. Der Geschädigte wurde nur leicht verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...