Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Kreis Neu-Ulm: Gastank kippt und schlägt leck
Gasaustritt Gerlenhofen 30042018 5

Kreis Neu-Ulm: Gastank kippt und schlägt leck

Um kurz nach 13.00 Uhr kam es am 30.04.2018 zu einem Gasaustritt in der Hausener Straße im Neu-Ulmer Ortssteil Gerlenhofen.
Ein leer geglaubter Gastank mit einem Fassungsvermögen von 2700 Liter sollte von einem Privatgrundstück abtransportiert werden. Beim Aufladen kippte der Tank um und schlug leck. Der Behälter ist noch teilweise gefüllt.

Der Gefahrenbereich wurde von den alarmierten Feuerwehren aus Gerlenhofen und Neu-Ulm festgelegt, abgesperrt und ist bereits geräumt. Es sind Wohnhäuser im direkten Umfeld betroffen. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Einsatzstelle, eine Umleitung wurde von der Feuerwehr eingerichtet. Bislang gibt es keine Meldungen zu verletzten Personen. Die Bergung des Tanks dauert noch an. Diese wird von einer Fachfirma durchgeführt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeiauto Faust

Breitenthal: Schlägerei auf Geburtstagsfeier

Zu einer Körperverletzung kam es am 22.09.2019, gegen 00.15 Uhr, bei einer Geburtstagsfeier in Breitenthal. Ein 26-jähriger bespuckte einen 31-Jährigen, weshalb es zu einer Rangelei ...

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Ottobeuren: Pedelec-Fahrer stürzt beim Ausweichen

Die Begegnung dreier Radfahrer endete am 21.09.2019, in Ottobeuren, für einen 55-jährigen Mann schwerverletzt im Krankenhaus. Als dieser mit seinem Pedelec bergab in einer Kurve ...