Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Biker kommt ums Leben: Motorradfahrer kollidiert mit Traktor im Gegenverkehr
Rettungswagen mit Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Biker kommt ums Leben: Motorradfahrer kollidiert mit Traktor im Gegenverkehr

Ein schreckliches Bild bot sich den Einsatzkräften von Polizei und Feuerwehr sowie Ersthelfern bei einem Verkehrsunfall am 05.05.2018 bei Dietenheim.
Ein 52 Jahre alter Motorradfahrer befuhr am Samstagnachmittag gegen 13.55 Uhr die L260 von Dietenheim kommend in Richtung Regglisweiler. Im Bereich einer leichten Rechtskurve geriet er aus bislang unbekannter Ursache auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr. Dort kollidierte das Krad frontal mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Traktor.

Biker überlebte die Kollision nicht
Der Motorradfahrer erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er an der Unfallstelle verstarb. Das Krad schleuderte in den Graben. Der 37-jährige Traktorfahrer blieb unverletzt. Zur Betreuung der Ersthelfer waren Notfallseelsorger an der Unfallstelle eingesetzt.

Die Straße war während der Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn mehrere Stunden komplett gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr örtlich um.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Harburg: Lkw-Fahrer fährt verbotswidrig in Innenstadt und richtet Sachschaden an

Am gestrigen 17.09.2019, gegen 13.45 Uhr, durchfuhr ein Lastkraftwagen mit Anhänger trotz mehrfacher Beschilderung verbotswidriger Weise die Harburger Innenstadt. In der Nördlinger Straße blieb er ...

Rettungswagen Front

Nördlingen: Autofahrerin übersieht und erfasst Radlerin

Eine Radfahrerin wurde gestern Mittag, am 17.09.2019, in Nördlingen von einer Autofahrerin übersehen und verletzt. Eine 69-Jährige war mit ihrem Pkw aus einem Parkplatz in ...