Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Heidenheim: Jugendliche schnappen sich Autoschlüssel der Mutter
Polizeifahrzeug blau Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Heidenheim: Jugendliche schnappen sich Autoschlüssel der Mutter

Mit dem Auto der Mutter waren am Dienstag drei Jugendliche in Heidenheim unterwegs. Auch Drogen waren im Spiel.
Eine Polizeistreife kontrollierte in der Mittelrainstraße kurz nach 23.00 Uhr einen Toyota. Am Steuer saß ein 16-Jähriger. Der hat keinen Führerschein. Mit im Wagen war ein 15-Jähriger. Der hat, so die bisherigen Erkenntnisse der Polizei, zuvor seiner Mutter heimlich den Schlüssel weggenommen. Dann gab er ihn seinem Bekannten für die Spritztour. Die Polizei stellte auch fest, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht. Die Beamten fanden bei dem 16-Jährigen etwas Marihuana. Das soll er von einem 17-Jährigen bekommen haben, der ebenfalls im Auto saß. Der 16-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige, auch wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Gegen seine Begleiter ermittelt die Polizei ebenfalls.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...