Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Kreis Heidenheim: Unfall auf der L1079 kostet Motorradfahrer das Leben

Kreis Heidenheim: Unfall auf der L1079 kostet Motorradfahrer das Leben

Am 09.05.2018 kam es gegen 19 Uhr auf der L1079 Höhe Hausen ob Lontal zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Motorrad.
Der 53-Jährige befuhr am Mittwochabend mit seiner Yamaha 600 die Landesstraße L 1079 in Richtung Herbrechtingen. Offensichtlich wollte er schon an der ersten Einmündung nach Hausen ob Lonetal links in die Nerenstetter Straße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Nissan Micra einer 20-jährigen Frau, die noch versuchte auszuweichen. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Beim Aufprall erlitt der Kradfahrer tödliche Verletzungen, an denen er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Zur Ermittlung der genaueren Unfallumstände wurde ein Sachverständiger zur Unfallstelle hinzugezogen.

Die L 1079 musste zur Bergung und Unfallaufnahme bis gegen 22.30 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden. Eine direkte Umleitung an der Unfallstelle war nicht möglich, weshalb der Verkehr weitläufig umgeleitet werden musste.

Anzeige