Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Straße nass Fuß vom Gas: Mehrere Unfälle auf der A8 im Bereich Burgau
Polizeiauto in der Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Straße nass Fuß vom Gas: Mehrere Unfälle auf der A8 im Bereich Burgau

Aufgrund zu schnell fahrenden Fahrzeugführern kam es am späten Abend des 23.05.2018 bei Starkregen zu mehreren Verkehrsunfällen auf der A8 im Bereich Burgau.
Weil die Autofahrer jeweils ihre Fahrgeschwindigkeit nicht den aktuellen Witterungsverhältnissen angepasst hatten, gerieten die Wagen ins Schleudern und krachten in die Betongleitwand bzw. gegen die Schutzplanken. Die Unfälle ereigneten sich kurz vor 23.00 Uhr innerhalb nur weniger Minuten auf dem Streckenabschnitt zwischen Unterknöringen und dem Parkplatz Scheppacher Flur.

Den Gesamtschaden gibt die Autobahnpolizei Günzburg mit rund 20.000 Euro an. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Anzeige