Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Breitenthal: Erpressung nach nacktem Facebook-Chat
sexy Frau Handy Telefon
Symbolfoto: © vladimirfloyd - Fotolia.com

Breitenthal: Erpressung nach nacktem Facebook-Chat

Am 27.05.2018 gegen 16.00 Uhr stellte eine unbekannte weibliche Person dem Geschädigten via Facebook eine Freundschaftsanfrage.
Nach Annahme dieser Anfrage durch den Geschädigten erfolgte ein Videochat ohne Kleidung. Die unbekannte Dame erpresste danach den Geschädigten mit der Veröffentlichung einiger Screenshoots dieses Chats. Sie forderte 1000 Euro, um die Screenshoots nicht im Internet zu veröffentlichen. Dieser Zahlung kam der Mann jedoch nicht nach. Es wurde eine Anzeige wegen versuchter Erpressung durch die Polizeiinspektion Krumbach aufgenommen.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...