Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Langenau: Vom Pedal gerutscht und gegen Baum gefahren
Rettungswagen Front Tag
Symbolfoto: Mario Obeser

Langenau: Vom Pedal gerutscht und gegen Baum gefahren

An einem Baum endete die Fahrt einer 81.jährigen Frau am 29.05.2018 in Langenau.
Die 81-Jährige wollte gegen 11.40 Uhr vom Parkplatz eines Supermarkts in der Brenzstraße fahren. Dabei verwechselte sie offensichtlich das Gas- und Bremspedal. Ihr VW beschleunigte und fuhr gegen einen Baum auf dem Parkplatz. Dabei wurde die Frau leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Andere Personen kamen nicht zu Schaden. Der Schaden an dem Golf wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Front

Günzburg: Gegen Warnbake geradelt

Am späten gestrigen Nachmittag, 21.08.2019, fuhr ein 54-jähriger Radfahrer in der Denzinger Straße in Wasserburg gegen eine Warnbake. Hierbei stürzte er vom Rad und wurde ...

Fahrrad Schloss

Immenstadt: Fahrrad am Marienplatz entwendet

Am 20.08.2019, gegen 00.00 Uhr, stellte eine 35-jährige Frau Mountainbike, Marke Bulls, blau, vor einem Haus am Marienplatz ab und versperrte es mit einem Schloss. ...