Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Vermutete Entführung war ein Ehestreit
Streit, Streit Büro,
Symbolfoto: © Henry Schmitt - Fotolia

Vermutete Entführung war ein Ehestreit

Am 29.05.2018 kam es aufgrund eines Ehestreites in Germaringen zu einem Großeinsatz der Polizei.
Passanten hatten die Polizei gerufen, da sie beobachtet hatten, wie ein Mann eine Frau nach lautstarkem Geschrei in ein Auto gezogen hatte und weggefahren war. Die Frau hatte zuvor noch gerufen, dass man die Polizei rufen muss. Bei der Fahndung nach besagtem Fahrzeug waren sechs Polizeistreifen im Einsatz. Der Pkw konnte letztendlich angetroffen und kontrolliert werden. Es stellte sich heraus, dass die Beiden Eheleute waren und sich nur gestritten hatten. Inzwischen hatten sie sich wieder vertragen. Straftaten lagen somit nicht vor. Es wird geprüft, ob den beiden die Kosten des Einsatzes auferlegt werden können.

Anzeige