Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Autenried: Einbrecher dringen in Hotelschwimmbad ein
Einbrecher Taeter AA+W – Fotolia
Symbolfoto: AA+W - Fotolia

Autenried: Einbrecher dringen in Hotelschwimmbad ein

Hinweise zu einem Einbruch am 30.05.2018 in ein Schwimmbad eines Hotels in Ichenhausen-Autenried.
Mittwochnacht hebelten im Ortsteil Autenried, in der Zeit von 01.59 Uhr bis 02.03 Uhr, in einem Hotel zwei bislang unbekannte Täter die äußere Schiebetüre zum Schwimmbad auf. Nachdem die Täter anschließend die versperrte Türe zwischen Hotelgästebereich und Restaurant nicht öffnen konnten, flüchteten sie vom Tatort ohne etwas entwendet zu haben. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

Zeugen, die diesbezüglich etwas wahrgenommen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg unter Telefon 08221/919-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Faust Tisch

Illertissen: Mann wird in Agentur für Arbeit aggressiv

Am Montagvormittag, 16.09.2019, wurde eine Streife der Polizei Illertissen zum örtlichen Amtsgebäude der Bundesagentur für Arbeit gerufen. Dort war ein 21-jähriger Mann gegenüber einer Sachbearbeiterin ...

Kelle Kontrolle

Neu-Ulm: Betrunken und mit bestehendem Haftbefehl in Polizeikontrolle

Im Innenstadtbereich stoppte Montagabend, 16.09.2019, gegen 20.40 Uhr, eine Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm einen Pkw zu einer Kontrolle. Im Lauf der Überprüfung konnte bei dem ...