Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Im Streit Heckscheibe eingeschlagen
Paar streitet
Symbolfoto: © Dan Race - Fotolia.com

Leipheim: Im Streit Heckscheibe eingeschlagen

Zur Mittagszeit am 02.06.2018 kam es während einer Geburtstagsfeier in Leipheim zu einem verbalen Streit zwischen einem 41-Jährigen und einer 40-Jährigen.
Die Dame wollte anschließend die Geburtstagsfeier verlassen und begab sich hierzu zu ihrem Pkw. Der 41-Jährige folgte ihr und schlug aus Frustration oder Wut mit der Hand derart stark gegen die Heckscheibe des Fahrzeuges, so dass diese zerbrach. Er verursachte einen Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der Mann stand bei der Tatausführung unter Alkoholeinfluss. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Sachbeschädigung.

Anzeige
x

Check Also

Motorroller Motorrad

Erkheim: Von 75 kontrollierten Bikern 34 beanstandet

Am 23.06.2019 führte die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zusammen mit Beamten der Polizeiinspektion Mindelheim eine Motorradkontrolle durch. Insgesamt wurden, von 14.00 Uhr bis ...

Segelflugzeug

Klosterbeuren/Weinried: Mann entdeckt verlassenes Segelflugzeug

Am 23.06.2019, gegen 19.00 Uhr, stellte ein 28-ähriger Mann fest, dass auf einer abgemähten Wiese zwischen Klosterbeuren und Weinried ein verlassenes Segelflugzeug stand. Eine Überprüfung ...