Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Bei Regen zu schnell: Unfall auf der A8 Höhe Elchingen
Aquaplaning auf der Fahrbahn
Symbolfoto: © Stephane Bonnel - Fotolia.com

Bei Regen zu schnell: Unfall auf der A8 Höhe Elchingen

Auf der A 8 bei Elchingen kam es am 06.05.2018, gegen 22.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall wegen nicht angepasster Geschwindigkeit.
Der Fahrer eines Pkw BMW 135i war bei Nässe auf der Fahrbahn zu schnell unterwegs. Er kam bei Aquaplaning ins Schleudern und prallte frontal gegen die Mittelschutzplanke. Der 25-jährige Fahrer wurde nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Sanierung Sperrung Bahnübergang Wasserburg Günzburg

Günzburg/Wasserburg: Bahnübergang an zwei Tagen gesperrt

Für die Sanierungsarbeiten am Bahnübergang, in der Ortsstraße in Wasserburg, ist dieser vom 26. bis 27. September 2019 für den Gesamtverkehr gesperrt. Für Anlieger ist ...

Bargeld in Geldbeutel

Lauingen: Nach dem Aufwachen fehlte der Geldbeutel

Am 14.09.2019 zwischen 04.00 Uhr und 08.00 Uhr befand sich ein 31-Jähriger zusammen mit Bekannten an einem Baggersee am Kühtränkweg bei Lauingen. Gegen 04.00 Uhr ...