Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Auf nasser Fahrbahn in Graben geschleudert
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Auf nasser Fahrbahn in Graben geschleudert

Leichte Verletzungen zog sich ein Autofahrer am 12.06.2018 bei einem Verkehrsunfall bei Breitenbrunn zu.
Am Dienstagabend gegen 19.15 Uhr befuhr ein 21-jĂ€hriger Autofahrer die Bundesstraße B 16 von Loppenhausen kommend in nördliche Richtung. In einer Rechtskurve geriet er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam auf das Bankett und schleuderte schließlich in den Straßengraben. Der junge Mann wurde leicht verletzt. An seinem Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Anzeige ZurĂŒck zur NachrichtenĂŒbersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Nacht

Göggingen: Gruppe Jugendliche belĂ€stigte 18-JĂ€hrige – helfender Passant getreten

In Göggingen kam es am 22.09.2018 zur BelĂ€stigung einer jungen Frau. Als ein Passant einschritt, wurde er angegangen. Telefonnummer fĂŒhrte zur TĂ€terermittlung. Samstagnacht belĂ€stigte eine ...

Blaulicht eingeschaltet

Neu-Ulm: Mehrere Fahrzeuge mutwillig beschÀdigt

Ein oder mehrere Vandalen zogen in der Nacht auf den 22.09.2018 durch Neu-Ulm uns richteten Sachschaden an Fahrzeugen an. Im Zeitraum von Freitag auf Samstag ...