Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Paketfahrer fährt Delle in Pkw und kümmert sich nicht
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Paketfahrer fährt Delle in Pkw und kümmert sich nicht

Eine Autofahrerin stellte am 12.06.2018 einen Schaden an ihrem Pkw fest, den sie in Lauingen parkte. Zeugen berichteten ihr, was sie beobachten konnten.
Nachdem eine 26-Jährige ihren Wagen vergangenen Dienstag zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr auf einem Parkplatz in der Dillinger Straße in Lauingen geparkt hatte, stellte sie eine Delle am rechten vorderen Kotflügel fest. An ihrem Auto war dadurch ein Schaden von etwa 1.500 Euro entstanden.

Zeugen machten die 26-Jährige darauf aufmerksam, dass ein Paketfahrer mit seinem Kleintransporter mehrmals in der Nähe ihres geparkten Autos rangiert hatte. Als Unfallverursacher konnte ein 49-Jähriger ermittelt werden. Gegen den Mann wurden Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Osterberg: Mädchen radelt vor Pkw und wird erfasst

Am 23.06.2018 erfasste ein Pkw in Osterberg ein auf die Fahrbahn radelndes Mädchen. Um 15.05 Uhr fuhr ein 5-jähriges Mädchen mit ihrem Kinderrad, unvermittelt vom ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Bei Autokorso „US-Blaulicht“ verwendet

Die Polizei verstand bei einem Autofahrer in Illertissen, trotz aller Euphorie über den Sieg der Deutschen Mannschaft, keinen Spaß. Im Rahmen der Feierlichkeiten nach dem ...