Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Kreis Neu-Ulm: Bagger reißt in Straß Gasleitung ab
Feuerwehr Dachaufsetzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Kreis Neu-Ulm: Bagger reißt in Straß Gasleitung ab

Bei Baggerarbeiten auf einem unbebauten Grundstück im Ortsteil Straß wurde heute gegen 15.15 Uhr eine Gasleitung abgerissen.
Personen waren nicht gefährdet und kamen nicht zu Schaden. Der betroffene Bereich wurde durch die von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller alarmierten Feuerwehren Fahlheim, Straß und Nersingen im Radius von etwa 50 Metern abgesperrt. Den 35 Einsatzkräften gelang es, die Gasleitung bis zum Eintreffen des Versorgungsbetriebes abzudichten.

Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm prüft nun, ob gegen den 30-jährigen Baggerführer Ermittlungen eingeleitet werden.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front

Asbach-Bäumenheim: Unfall auf der B2 endet mit einem Totalschaden

Am Montagmorgen kurz nach 04.00 Uhr kam es auf der Bundesstraße 2 bei Asbach-Bäumenheim zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 41jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf der ...

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Hergertswiesen: Martinshorn eines Feuerwehroldtimers gestohlen

Ein noch unbekannter Täter entwendete aus einem geparkt in Eurasburg-Hergertswiesen abgestellten Feuerwehroldtimer das Martinshorn. Das historische Fahrzeug war dort in der Zeit von Samstag, 14.09.2019, ...