Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Streit unter Pfandflaschensammlern – Flasche auf Kopf geschlagen
Flasche mit Kronkorken vpoth – Fotolia
Symbolfoto: v.poth - Fotolia

Lauingen: Streit unter Pfandflaschensammlern – Flasche auf Kopf geschlagen

Beim Pfandflaschen sammeln kam es am Abend des 23.06.2018 in Lauingen in der Donaustraße zu einem Streit zwischen zwei Männern aus Lauingen.
Ein 35-jähriger Mann schlug einem 52-Jährigen eine Flasche auf den Kopf. Der Geschädigte erlitt eine Beule am Hinterkopf die vorsorglich im Krankenhaus Dillingen versorgt wurde. Ein 26-jähriger Mann wollte den Streit schlichten und bekam dafür einen Faustschlag in sein Gesicht. Der Beschuldigte flüchtete dann zu Fuß, konnte aber in seiner Wohnung angetroffen werden. Alle Beteiligten waren leicht alkoholisiert.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Glasscheibe Fensterscheibe Kaputt

Krumbach: Einbruch in Physiotherapiepraxis

In der Zeit zwischen 18.10.2019, 15.00 Uhr und 19.10.2019, 09.45 Uhr haben ein oder mehrere Täter ein Fenster der Physiotherapiepraxis in der Hans-Lingl-Straße, um einzusteigen. ...