Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Autofahrer hat Radfahrer übersehen
Polizei Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Autofahrer hat Radfahrer übersehen

Sachschaden entstand am 25.06.2018 bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer in Günzburg.
Ein 57-Jähriger bog gestern Mittag mit seinem Pkw von der Augsburger Straße nach links auf die Zufahrt zu einem Supermarkt ab. Dabei übersah er einen 17-jährigen Radfahrer, der auf dem parallel zur Fahrbahn der Augsburger Straße verlaufenden Radweg unterwegs war. Es kam zu einem leichten Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Radfahrer. Der Radfahrer stürzte dadurch auf die Motorhaube des Pkws. Glücklicherweise blieb der Radfahrer unverletzt. An dem Pkw entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Anzeige