Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Dürrlauingen: Jugendliche brechen in Wertstoffhof ein
Täter versucht einzubrechen
Symbolfoto: Rainer Fuhrmann - Fotolia

Dürrlauingen: Jugendliche brechen in Wertstoffhof ein

Am 26.06.2018 hörte ein Anwohner gegen 20.00 Uhr Geräusche am Wertstoffhof in Dürrlauingen.
Er sah drei Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren flüchten und hatte diese noch kurzzeitig verfolgt. Die von diesem Zeugen verständigten Beamten der Polizeiinspektion Burgau konnten die Jugendlichen bei einer Absuche jedoch nicht ausfindig machen. Allerdings konnten sie feststellen, dass die Täter auf einer Gebäudeseite zwei Holzbretter lösten, um in das Objekt zu gelangen. Ob tatsächlich etwas entwendet wurde muss noch ermittelt werden.

Anzeige
x

Check Also

Radio Navigationsgerät

Monheim: Durch Navi abgelenkt von Fahrbahn abgekommen

Am Mittwoch, den 18.09.2019, kam es gegen 14.40 Uhr auf der B2, Höhe Monheim, zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall, der glücklicherweise ohne Verletzte verlief. Ein 56-Jähriger ...

Absperrung

Ortsdurchfahrt Dillingen ab 23. September gesperrt

Ortsdurchfahrt Dillingen – Staatsstraße 2032 – Fahrbahnerneuerung Prälat-Hummel Straße/Georg-Schmid-Ring – Vollsperrung ab kommenden Montag, den 23.09.2019 bis Ende Oktober In der Ortsdurchfahrt Dillingen ist die ...