Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Zeugen zu zwei Unfallfluchten im Landkreis Dillingen gesucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Zeugen zu zwei Unfallfluchten im Landkreis Dillingen gesucht

Zwei Unfallfluchten in Dillingen und Gundelfingen meldet die Polizeiinspektion Dillingen, die sich am 27.06.2018 ereigneten und wofür Zeugen gesucht werden.

Dillingen. Gegen 15.30 Uhr wollte ein 13-jähriger Fahrradfahrer, der die Untere Hauptstraße in Richtung Wittislinger Straße befuhr, seinen vor ihm fahrenden Freund mit dem Rad überholen. Zeitgleich näherte sich von hinten ein weiterer, bislang unbekannter Radfahrer und prallte mit seinem Rad in die vordere Felge des Fahrrades des 13-Jährigen. Dieser konnte einen Sturz grade noch verhindern, am Fahrrad entstand ein Sachschaden von ca. 150 Euro. Der unbekannte Radfahrer flüchtete, ohne seine Personalien zu hinterlassen mit der Begründung, dass er keine Zeit habe.

Gundelfingen. Zu einer weiteren Unfallflucht kam gegen 12.20 Uhr in der Lauinger Straße, als ein 14-jähriger Fahrradfahrer auf dem Radweg entlang der Lauinger Straße fuhr und nach links in die Vogteistraße einbiegen wollte. Hierbei wurde er von einem ebenfalls abbiegenden Fahrer eines weißen Kleintransporters mit schwarzer Aufschrift geschnitten, der ebenfalls in die Vogteistraße einbiegen wollte. Der 14-Jährige stürzte hierbei und verletzte sich leicht an der Schulter. Der Fahrer des Kleintransporters entfernte sich von der Unfallstelle.

In beiden Fällen bittet die Polizei Dillingen unter der Telefon 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Maishäcksler Mähdrescher

Rund 350.000 Euro Schaden bei Brand eines Maishäckslers bei Tiefenried

Auf einem Maisfeld bei Tiefenried geriet am späten Montagabend ein Maishäcksler in Vollbrand, welcher zu einem hohen Sachschaden forderte. Während ein 35-Jähriger mit dem Häcksler ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Ichenhausen: Unfall zwischen Schulbus und Falschparker

Am 14.10.2019, gegen 08.00 Uhr wollte ein Schulbus beim Schulzentrum in der Pestalozzi abbiegen. Dabei kam es zu einem Unfall. Wegen verbotswidrig parkender Fahrzeuge war ...