Home » Blaulicht-News » Landkreis GĂŒnzburg » News Raum Thannhausen » Fahrerin prallt mit Pkw gegen Gartenmauer
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Fahrerin prallt mit Pkw gegen Gartenmauer

Weil sich eine Autofahrerin am 10.07.2018 mit der Automatikschaltung ihres Fahrzeuges vertan hatte, kam es in Thannhausen zu einem Verkehrsunfall.
Gestern gegen 10.30 Uhr befuhr eine 73-jĂ€hrige Pkw-Fahrerin die FrĂŒhmeßstraße. Auf Höhe der Hausnummer 13 wollte sie in einer Hofeinfahrt wenden. Beim Schaltvorgang ihres Automatikwagens geriet sie versehentlich auf die Handschaltung wodurch der Wagen nach vorne schnellte und gegen eine Gartenmauer aus Stein prallte. Die Steinmauer wurde hierbei komplett verschoben. Am Pkw entstand ein erheblicher Frontschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum Krumbach.

Anzeige ZurĂŒck zur NachrichtenĂŒbersicht10

x

Check Also

Rettungswagen Einsatz

Erbach: Senior treibt regungslos im Badesee

Gegen 15.00 Uhr, am 19.09.2018, war ein 78-JĂ€hriger beim Schwimmen am Ersingen Badesee. Dieser Badeausflug endete tragisch. Dort ist er als regelmĂ€ĂŸiger Badegast bekannt. Kurz ...

Polizeiabsperrung

Nellingen: 46-jÀhriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch, 19.09.2018, bei Nellingen. Der Fahrer einer Harley-Davidson stĂ¶ĂŸt mit Pkw zusammen. Wie die Polizei berichtet, waren kurz vor ...