Home » Blaulicht-News » Landkreis GĂŒnzburg » News Raum Thannhausen » Fahrerin prallt mit Pkw gegen Gartenmauer
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Fahrerin prallt mit Pkw gegen Gartenmauer

Weil sich eine Autofahrerin am 10.07.2018 mit der Automatikschaltung ihres Fahrzeuges vertan hatte, kam es in Thannhausen zu einem Verkehrsunfall.
Gestern gegen 10.30 Uhr befuhr eine 73-jĂ€hrige Pkw-Fahrerin die FrĂŒhmeßstraße. Auf Höhe der Hausnummer 13 wollte sie in einer Hofeinfahrt wenden. Beim Schaltvorgang ihres Automatikwagens geriet sie versehentlich auf die Handschaltung wodurch der Wagen nach vorne schnellte und gegen eine Gartenmauer aus Stein prallte. Die Steinmauer wurde hierbei komplett verschoben. Am Pkw entstand ein erheblicher Frontschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum Krumbach.

Anzeige ZurĂŒck zur NachrichtenĂŒbersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug blau seitlich

Diedorf: Pony in der Nacht auf Abwegen

Am Samstag, gegen 00.20 Uhr, wurde der Polizei Zusmarshausen ein herrenloses Pony in Diedorf im Bereich Krautgartenweg mitgeteilt. Beim Eintreffen der Polizei stand das Pony ...

Ampel

Diedorf: Auffahrunfall an roter Ampel

Am 16.11.2018 gegen 13.45 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall in Diedorf., bei dem zwei Fahrzeuge teils stark beschÀdigt wurden. Dort musste ein 37 JÀhriger ...