Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Unfall wegen missachteter Vorfahrt
Polizeiauto Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Unfall wegen missachteter Vorfahrt

Ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro entstand am gestrigen Dienstag gegen 17.40 Uhr in der Lindenstraße.
Eine 21-jährige Pkw-Fahrerin war in der Lindenstraße unterwegs und übersah an der Einmündung zur Sonnenstraße ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug. Sie kollidierte mit diesem. Trotz des hohen Sachschadens waren beide Fahrzeuge anschließend noch fahrbereit. Verletzt wurde niemand.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug MAN

Blaubeuren: Brennende Hackschnitzel-Heizung

In Blaubeuren kam es am 19.02.2019 zu einem Brand einer Heizung, zu dem Einsatzkräfte alarmiert wurden. Gegen 07.45 Uhr brannte im Von-Jan-Weg eine Heizungsanlage. Ein ...

Polizeifahrzeuge blau Bw 2

Blaustein: Mehrere Autos im Gegenverkehr gestreift

Hohen Sachschaden verursachte ein Autofahrer am 19.02.2019 auf der Bundesstraße 28 bei Arnegg. Unfallverursacher leicht verletzt. Gegen 07.45 Uhr fuhr ein 20-Jähriger auf der B28 ...