Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Kreis Günzburg: Unfall bei Bubesheim endet für Traktorfahrer tragisch
Unfall Bubesheim Grosskoetz Traktor Pkw 11072018 4

Kreis Günzburg: Unfall bei Bubesheim endet für Traktorfahrer tragisch

Kurz vor 16.00 Uhr, am 11.07.2018, kam es auf der Kreisstraße GZ4 zwischen Bubesheim und Großkötz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktorgespann und einem Pkw.
Die 22-jährige Autofahrerin geriet aus unbekannter Ursache zuerst auf das rechte Bankett und im Anschluss auf die Gegenfahrbahn, wo sie frontal mit dem entgegenkommenden Traktor kollidierte. Dieser kam seinerseits nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte, wobei der 63-jährige Fahrer tödlich verunglückte. Die Pkw-Fahrerin wurde lebensgefährlich verletzt durch die Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug gerettet und mit dem Rettungshubschrauber aus Augsburg in ein Krankenhaus geflogen.

Den Gesamtsachschaden gibt die Polizei mit rund 12 000 Euro an.

Zur Klärung des Unfallherganges wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft ein Unfallsachverständiger hinzugezogen.

Insgesamt waren 86 Rettungskräfte im Einsatz. Davon waren es von den Feuerwehren Bubesheim, Großkötz, Denzingen, Wasserburg, Günzburg und der Kreisfeuerwehrinspektion 69 Einsatzkräfte. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen des BRK Günzburg, einem Rettungswagen der Johanniter Unfallhilfe aus Kötz, einem Notarztfahrzeug und einem Einsatzleiter Rettungsdienst des BRK am Unfallort, sowie der Rettungshubschrauber Christoph 40 aus Augsburg.

Neben dem Kriseninterventionsdienst des BRK Günzburg ist auch die Psychosoziale Notfallversorgung für Einsatzkräfte (PSNV-E) im Dienst zur Betreuung der Einsatzkräfte.

Die Kreisstraße bleibt bis in die Abendstunden zur Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung gesperrt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehr Rettungsschere

Neu-Ulm: Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Am heutigen Mittwoch, den 20.02.2019, gegen 11.20 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2021, zwischen Wiblingen und Neu-Ulm ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Pkw-Fahrer fuhr ...

Ichenhausen Unfall Schulbus Pkw 20022019 1

Ichenhausen: Pkw-Fahrer übersieht Omnibus mit Schulkindern und wird schwer verletzt

Am 20.02.2019 kam es auf der Günzburger Straße in Ichenhausen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Omnibus mit Schulkindern. Der 83-jährige Fahrer eines ...