Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Unbekannter bricht Pkw auf
Bsaktuell.de, Blaulicht, Schwaben Aktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Unbekannter bricht Pkw auf

Die kurze Parkzeit eines Autofahrers in Günzburg nutzte am 12.07.2018 ein unbekannter Täter.
Der Mann parkte seinen silbernen Pkw VW-Touran gegen 14.42 Uhr in der Heidenheimer Straße 122 im Einfahrtsbereich des Hofes. Als er ca. 15 Minuten später zum Fahrzeug zurückkehrte, war die Seitenscheibe eingeschlagen und die auf dem Beifahrersitzt befindliche Aktentasche verschwunden. In dieser befanden sich eine Geldbörse mit diversen Dokumenten, eine geringe Menge Bargeld, ein Handy IPhone SE, ein WindowsPhone und eine Uhr. Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 1.600 Euro. Eventuelle Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug blau seitlich

Diedorf: Pony in der Nacht auf Abwegen

Am Samstag, gegen 00.20 Uhr, wurde der Polizei Zusmarshausen ein herrenloses Pony in Diedorf im Bereich Krautgartenweg mitgeteilt. Beim Eintreffen der Polizei stand das Pony ...

Ampel

Diedorf: Auffahrunfall an roter Ampel

Am 16.11.2018 gegen 13.45 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall in Diedorf., bei dem zwei Fahrzeuge teils stark beschädigt wurden. Dort musste ein 37 Jähriger ...