Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Unbekannter bricht Pkw auf
Bsaktuell.de, Blaulicht, Schwaben Aktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Unbekannter bricht Pkw auf

Die kurze Parkzeit eines Autofahrers in Günzburg nutzte am 12.07.2018 ein unbekannter Täter.
Der Mann parkte seinen silbernen Pkw VW-Touran gegen 14.42 Uhr in der Heidenheimer Straße 122 im Einfahrtsbereich des Hofes. Als er ca. 15 Minuten später zum Fahrzeug zurückkehrte, war die Seitenscheibe eingeschlagen und die auf dem Beifahrersitzt befindliche Aktentasche verschwunden. In dieser befanden sich eine Geldbörse mit diversen Dokumenten, eine geringe Menge Bargeld, ein Handy IPhone SE, ein WindowsPhone und eine Uhr. Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 1.600 Euro. Eventuelle Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug MAN

Blaubeuren: Brennende Hackschnitzel-Heizung

In Blaubeuren kam es am 19.02.2019 zu einem Brand einer Heizung, zu dem Einsatzkräfte alarmiert wurden. Gegen 07.45 Uhr brannte im Von-Jan-Weg eine Heizungsanlage. Ein ...

Polizeifahrzeuge blau Bw 2

Blaustein: Mehrere Autos im Gegenverkehr gestreift

Hohen Sachschaden verursachte ein Autofahrer am 19.02.2019 auf der Bundesstraße 28 bei Arnegg. Unfallverursacher leicht verletzt. Gegen 07.45 Uhr fuhr ein 20-Jähriger auf der B28 ...