Polizei Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Mehrere Graffiti in Gundelfingen

In der Nacht von Sonntag auf Montag dieser Woche verübten bislang unbekannte Täter mehrere Graffiti-Schmierereien im Stadtgebiet Gundelfingen.
In der Medlinger Straße wurden ein Bushaltestellenhäuschen und ein Auf-Wiedersehen-Schild mutwillig mit Graffitis verschandelt. Ebenfalls aufgesprühte Graffitis am Feldgatterweg und in der Günzburger Straße konnten durch die Stadt Gundelfingen bereits entfernt werden. Die Schadenshöhe wurde mit etwa 400 Euro angegeben.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Unfall Kleinkötz B16 3

B16 bei Kötz: Autofahrer prallt im Gegenverkehr gegen anderen Pkw

Am 16.07.2018 kam es gegen 15.25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 16 bei Kleinkötz. Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die B 16 von ...

Polizeifahrzeug blau Wappen

Gersthofen/ Gessertshausen/ Maingründel: Pkw-Dieb festgenommen

Einer ganzen Reihe von Anzeigen sieht der 41-Jähriger Dieb eines BMW entgegen. Bereits am 13.07.2018, gegen 22.10 Uhr, entwendete ein 41-jähriger Täter einem Zufallsbekannten seinen ...