Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » 16-Jähriger flott und ohne Führerschein unterwegs
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

16-Jähriger flott und ohne Führerschein unterwegs

Am 13.07.2018 gegen 07.50 Uhr fiel einer Streifenbesatzung in der Ichenhauser Straße in Günzburg ein 16-Jähriger auf einem motorisierten Zweirad auf.
Der junge Mann war mit hoher Geschwindigkeit unterwegs und weckte das Interesse der Beamten. Bei der anschließenden Kontrolle konnte er lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung vorlegen. Aufgrund der gefahrenen Geschwindigkeit ist das Fahrzeug nicht mehr als Mofa einzustufen, weshalb eine Fahrerlaubnis für dessen Führen nötig ist. Das Zweirad wurde sichergestellt und kommt nun auf den Rollenprüfstand, um die exakte Geschwindigkeit zu ermitteln.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...