Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Verkehrsunfall: Biker bei Gundremmingen schwer verletzt
Notarztfahrzeug und Rettungswagen Frontblitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Verkehrsunfall: Biker bei Gundremmingen schwer verletzt

Am 13.07.2018 ereignete sich auf der Staatstraße 2025 gegen 17.15 Uhr zwischen Gundremmingen und Lauingen ein Verkehrsunfall.
Eine 41-jährige Pkw-Fahrerin fuhr Richtung Lauingen. Vor ihr fuhr ein Traktor. Die Frau wollte den Traktor überholen. Als sie zum Überholen ansetzte, bemerkte sie zu spät, dass ein hinter ihr fahrender Motorradfahrer bereits schon den Überholvorgang begonnen hatte. Der 52-jährige Motorradfahrer versuchte nach links auszuweichen und geriet hierbei ins Bankett. Anschließend verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte auf den parallel unterhalb verlaufenden Radweg.

Der Motorradfahrer wurde vom Rettungsdienst erstversorgt mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand kein Sachschaden. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Bellenberg: Nach Unfall bei Verursacher Alkohol gerochen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.09.2019 in Bellenberg, der keine Verletzten, aber Sachschaden forderte. Am Dienstagabend fuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Ulmer Straße ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...