Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Vermieter schlägt auf Mieterin ein
Streit Faust
Symbolfoto: fpic - Fotolia

Lauingen: Vermieter schlägt auf Mieterin ein

Weil eine Frau in Lauingen ihren Vermieter nicht die Wohnung lassen wollte, schlug dieser kurzerhand zu.
Eine 54-Jährige wurde am 16.07.2018 gegen 14.00 Uhr von ihrem 64-jährigen Vermieter in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Johann-Rauschmayr-Straße in Lauingen unangemeldet aufgesucht. Vorausgegangen waren Mietstreitigkeiten. Der Mann war mit einer Digitalkamera ausgerüstet war und wollte unverkennbar Bildaufnahmen in der Wohnung der 54-Jährigen fertigen. Weil diese ihm den Eintritt verwehrte, versuchte der 64-Jährige sich gewaltsam Zugang in die Wohnung zu verschaffen und schlug an der offenstehenden Wohnungstüre auf seine Mieterin ein. Nachdem die Frau um Hilfe rief, gelang es ihr, die Wohnungstür zu verschließen und die Polizei zu alarmieren. Der 64-Jährige hatte sich vor Eintreffen der Streifenbesatzung aber bereits entfernt gehabt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.

Anzeige