Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Betrunkener Mann läuft nackt durch Mindelaltheim
Blaulicht eingeschaltet
Symbolfoto: Mario Obeser

Betrunkener Mann läuft nackt durch Mindelaltheim

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde eine Streife der Polizeiinspektion Burgau und die Besatzung eines Rettungswagens am Samstagabend nach Mindelaltheim gerufen.
Es gingen mehrere Meldungen ein, dass dort ein nackter Mann spazieren geht. Vom Rettungsdienst konnte zunächst ein T-Shirt und eine Lederhose am Straßenrand aufgefunden werden. Die Streifenbesatzung traf schließlich tatsächlich einen nackten Mann an, der sein Glied mit der Hand verdeckt hielt. Der alkoholisierte Mann wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen und nach Hause gebracht. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Belästigung der Allgemeinheit. Warum er nackt spazieren ging, bleibt sein Geheimnis.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...