Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Neuburg a.d. Kammel: Bierkrug und Weizenglas gegen Kopf geschlagen
Streit Faust
Symbolfoto: fpic - Fotolia

Neuburg a.d. Kammel: Bierkrug und Weizenglas gegen Kopf geschlagen

In der Nacht von Samstag, 21.07.2018, auf Sonntag gerieten bei einem Fest zwei Personen aneinander.
Bei dieser Auseinandersetzung schlug u.a. einer der Kontrahenten mit einem Weizenglas, der andere mit einem Bierkrug, jeweils gegen den Kopf des anderen. Der vom Bierkrug getroffene erlitt eine Platzwunde und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Krumbach verbracht. Der genaue Ablauf der Auseinandersetzung muss erst noch ermittelt werden.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...