Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Neuburg a.d. Kammel: Bierkrug und Weizenglas gegen Kopf geschlagen
Streit Faust
Symbolfoto: fpic - Fotolia

Neuburg a.d. Kammel: Bierkrug und Weizenglas gegen Kopf geschlagen

In der Nacht von Samstag, 21.07.2018, auf Sonntag gerieten bei einem Fest zwei Personen aneinander.
Bei dieser Auseinandersetzung schlug u.a. einer der Kontrahenten mit einem Weizenglas, der andere mit einem Bierkrug, jeweils gegen den Kopf des anderen. Der vom Bierkrug getroffene erlitt eine Platzwunde und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Krumbach verbracht. Der genaue Ablauf der Auseinandersetzung muss erst noch ermittelt werden.

Anzeige
x

Check Also

Runder Tisch Vereine Günzburg

Günzburg: Gut 60 Vereinsvertreter beim Runden Tisch der Vereine

Beim gastgebenden „Verein für Deutsche Schäferhunde“ wurden beim „Runden Tisch der Vereine“ Termine besprochen und wie das 70. Günzburger Volksfest beginnt. Der Terminkalender der Günzburger ...

Polizeifahrzeug Fahrbahn

Lindau/B31: Liegengebliebener Pkw löst Verkehrsunfall aus

Eine ganze Reihe an Fahrzeugen war am gestrigen Sonntagmittag, den 10.11.2019, in einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 31 verwickelt. Bei dichtem Fahrzeugverkehr waren alle vier ...