Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Kaisheim / B2: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Lieferwagen und Lkw
Rettungshubschrauber und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Kaisheim / B2: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Lieferwagen und Lkw

Am heutigen Mittwochmorgen, 25.07.2018, ereignete sich auf der B 2 bei Kaisheim-Nord gegen 08.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall.
Nach ersten Feststellungen war ein 23-jähriger Kurierfahrer mit einem Lieferwagen in Fahrtrichtung Norden unterwegs. Bei Kaisheim-Nord kam er aus bisher nicht geklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Er prallte versetzt vorne links gegen die Zugmaschine eines 40-Tonners. Bei dem Aufprall wurde der Lieferwagen total zerstört und der Fahrer eingeklemmt. Er musste von der alarmierten Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geschnitten werden. Mit schwersten Verletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber in das Augsburger Klinikum geflogen. Der entgegenkommende 47-jährige Lkw-Fahrer zog sich ebenfalls schwere Verletzungen zu. Er kam in die Donau-Ries Klinik. Eine dem Unfallverursacher nachfolgende Unfallzeugin erlitt einen Schock und bedurfte ebenfalls ärztlicher Behandlung.

An der Unfallstelle war ein Großaufgebot der örtlichen Feuerwehren und des Rettungsdienstes. Ein Gutachter wurde mit der weiteren Ermittlung des Unfallgeschehens beauftragt. Der Sachschaden wird auf insgesamt ca. 150.000 Euro geschätzt.

Die Unfallstelle war während der Bergungsmaßnahmen bis in die Mittagsstunden komplett gesperrt, der Verkehr wurde über Kaisheim umgeleitet, was zu entsprechenden Beeinträchtigungen führte.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Adelberg: Ein Verletzter und Totalschaden beim Abbiegen

Am 13.11.2019 sind auf der Schorndorfer Straße in Adelberg, gegen 15.00 Uhr, zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Dabei ist eine Unfallbeteiligte leicht verletzt worden. Laut Polizei ...

Feuerwehr Ichenhausen Versorgungs-LKW 14112019 18

Neuer Versorgungs-LKW der Feuerwehr Ichenhausen abgenommen

Freude herrschte heute, am 14.11.2019, bei der Freiwilligen Feuerwehr Ichenhausen, denn nach einer etwa dreijährigen Beschaffungsphase ist ein neues Fahrzeug eingetroffen. Bei dem neuen 300 ...