Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Leipheim/A8: In Frankreich gestohlenes Auto sichergestellt
Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Leipheim/A8: In Frankreich gestohlenes Auto sichergestellt

Am 27.07.2018, am frühen Nachmittag, wurde von der Autobahnpolizei Günzburg auf der A8 ein kleinerer, ungarischer Autotransporter kontrolliert.
Er war mit einem BMW X5 beladen. Dabei wurde festgestellt, dass der BMW in Frankreich gestohlen wurde. Der Pkw im Wert von etwa 15.000 Euro wurde sichergestellt. Gegen den Fahrer wird nun wegen Hehlerei und Urkundenfälschung ermittelt.

Anzeige