Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Obermeiselstein: Biker kollidiert beim Überholen mit anderem Motorradfahrer
Notarztfahrzeug und Rettungswagen Frontblitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Obermeiselstein: Biker kollidiert beim Überholen mit anderem Motorradfahrer

Zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer kam es am 09.08.2018 am Riedbergpass. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.
Kurz vor 12.00 Uhr wurden die Integrierte Leitstelle Allgäu und die Polizeieinsatzzentrale über einen schweren Motorradunfall am Riedbergpass informiert. Es wurden die Polizei Oberstdorf, die Feuerwehren Balderschwang und Obermaiselstein, sowie der Rettungsdienst mit Rettungshubschraubern an den Unfallort alarmiert.

Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein Motorradfahrer auf der Kreisstraße OA9 von Baldschwang kommend in Richtung Obermaiselstein unterwegs. Vor Beginn der eigentlichen Passstrecke setzte er zum Überholen eines vor ihm befindlichen Pkw an. Dabei hatte er offenbar einen entgegenkommenden Kraftradfahrer übersehen, weswegen es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge kam.

Durch den Aufprall erlitt der überholende 47-jährige Motorradfahrer lebensbedrohliche Verletzungen; der entgegenkommende 57-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Bei beiden leisteten hinzukommende Verkehrsteilnehmer bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste-Hilfe. Die Verletzten wurden mit je einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Auch ein Kriseninterventionsteam (KIT) war im Einsatz.

Durch die Staatsanwaltschaft Kempten wurde ein Gutachter zur Erstellung eines unfallanalytischen Gutachtens beauftragt. Dieses soll weiteren Aufschluss hinsichtlich der Unfallursache ergeben. Die Paßstraße musste bis zur Beendigung der Unfallaufnahme in beiden Richtungen durch die Feuerwehr gesperrt werden.

Die Beamten aus Oberstdorf werden dabei durch die Verkehrspolizei Kempten, einem Polizeihubschrauber und Beamte der Motorradkontrollgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West unterstützt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Kennzeichen

Dillingen: Autofahrer bei Verkehrskontrolle festgenommen

Am 11.12.2018 gegen 10.45 Uhr stellten Beamten der Polizeiinspektion Dillingen einen Opel Astra mit Erdinger Kennzeichen fest, der auf dem Georg-Hogen-Ring unterwegs war. Bei einer ...

Polizeifahrzeug blau seitlich

Allmendingen: 50-Jährige schleudert gegen Leitplanke

Eine Autofahrerin verletzte sich am Montag, 10.12.2018, bei einem Verkehrsunfall in Allmendingen leicht. Gegen 21.45 Uhr fuhr eine 50-Jährige von Schmiechen nach Allmendingen. Kurz vor ...