Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Fahranfänger deutlich betrunken
Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele
Symbolfoto: © WoGi - Fotolia.com

Lauingen: Fahranfänger deutlich betrunken

Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Dillingen kontrollierte am 09.08.2018 gegen 23.10 Uhr einen 18-jährigen Autofahrer.
Der junge Fahrer war auf der Dillinger Straße mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und in Schlangenlinien unterwegs. Der Fahranfänger roch erheblich nach Alkohol, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Daher wurde bei dem jungen Mann eine Blutentnahme angeordnet und sein Autoschlüssel einbehalten. Die Beamten stellten den erst kürzlich erworbenen Führerschein des 18-Jährigen sicher.

Anzeige
x

Check Also

Cabrio prallt zwischen Leipheim und Günzburg gegen Baum am 19.05.2019

Kreis Neu-Ulm: Cabrio prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der Fahrer eines Cabrio Audi TT prallte heute Morgen, am 19.05.2019, auf der St2509, zwischen Leipheim und Unterfahlheim, gegen einen Baum. Der Fahrzeuglenker war am ...

Rettungswagen Front

Schiltberg / Höfarten: Leicht verletzt bei Unfall zwischen Traktor und Motorrad

Am 18.05.2019, gegen 09.40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße AIC 3 zwischen Höfarten und Schiltberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Motorrad. Zum ...