Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Fahranfänger deutlich betrunken
Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele
Symbolfoto: © WoGi - Fotolia.com

Lauingen: Fahranfänger deutlich betrunken

Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Dillingen kontrollierte am 09.08.2018 gegen 23.10 Uhr einen 18-jährigen Autofahrer.
Der junge Fahrer war auf der Dillinger Straße mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und in Schlangenlinien unterwegs. Der Fahranfänger roch erheblich nach Alkohol, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Daher wurde bei dem jungen Mann eine Blutentnahme angeordnet und sein Autoschlüssel einbehalten. Die Beamten stellten den erst kürzlich erworbenen Führerschein des 18-Jährigen sicher.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug

Türkheim: Bei Unfall leicht verletzt

Am Freitagnachmittag, 22.03.2019, ereignete sich an der Kreuzung Sudetenstraße/Webereistraße in Türkheim ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Dabei wurde ein Pkw gegen eine Straßenlaterne und einen ...

Blaulicht Blaulichtbalken

Bad Wörishofen: Unfallverursacher flüchtet – 12.000 Euro Schaden

Am Freitagnachmittag gegen 16.15 Uhr ereignete sich im Einmündungsbereich der Bürgermeister-Stöckle-Straße/Ecke Bachstraße ein Verkehrsunfall. Der Verursacher flüchtete plötzlich. Der 50-jährige Geschädigte wollte gerade von der ...