Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Kötz: 70-Jähriger kommt von Fahrbahn ab
Blaulicht auf PKW.
Symbolfoto: Mario Obeser

Kötz: 70-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

Am 10.08.2018 befuhr ein 70-Jähriger mit seinem Pkw gegen 08.05 Uhr die Kreisstraße GZ4 von Kötz kommend in Richtung Bubesheim.
Kurz nach dem Ortsausgang Kötz kam er aufgrund von Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein am Fahrbahnrand angebrachtes Verkehrszeichen. Der Fahrer blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt. Am Pkw und Verkehrszeichen entstand ein Gesamtschaden von ca. 2200 Euro.

GÜNZBURG. Freitagnacht gegen 22:56 Uhr stießen auf dem Parkplatz im Auweg aus bislang ungeklärter Ursache ein 38-jähriger Pkw-Fahrer und eine 44-Jährige Pkw-Lenkerin zusammen. Beide Beteiligte wurden bei dem Zusammenstoß nicht verletzt, an ihren Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 5000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Blaulicht Polizei

Spritztour mit Folgen: Bekifft, ohne Führerschein und ohne Zulassung

Den sogenannten richtigen Riecher hatte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Riedlingen am frühen Samstagmorgen. Ihnen war in Langenenslingen ein BMW mit entstempelten Kennzeichen entgegengekommen. Sie wendeten ...

Polizeiauto mit Blaulicht

Lauingen: Fahrgast beleidigt Busfahrer und Polizeibeamte

Am 17.08.2018 musste ein Busfahrer in Lauingen die Polizei rufen. Grund dafür war eine Passagierin im Bus. Gegen 19.00 Uhr kam es während der Fahrt ...