Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Beim Ausweichen verletzt
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Leipheim: Beim Ausweichen verletzt

Am Freitag befuhr eine 73-Jährige Frau mit ihrem Pkw gegen 17.05 Uhr die Günzburger Straße in Richtung Günzburg und kam dabei aus ungeklärter Ursache ins Schleudern.
Um einen Zusammenstoß zu vermeiden musste eine entgegenkommende 25-Jährige mit ihrem Pkw in den Grünstreifen ausweichen. Zu einem Zusammenstoß kam es nicht, die 25-Jährige Frau wurde jedoch bei dem Ausweichmanöver leicht verletzt. An ihrem Pkw entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Die 73-jährige Frau wurde nicht verletzt und ihr Wagen nicht beschädigt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Am Bahnsteig im Bahnhof.

Augsburg: Verbal mit Waffe bedrohter Fahrgast gesucht

Am 15.10.2018, kurz vor 10.30 Uhr, bedrohte ein 51-Jähriger in der Straßenbahn der Linie 1 verbal einen bislang namentlich nicht bekannten Fahrgast. Ein Zeuge beobachtete ...

Feuerkünstlerin

Lange Einkaufs-Sternenacht am 26. Oktober in Günzburg

Schon seit vielen Jahren herrscht bei der Sternenacht ein ganz besonderes Flair in der Innenstadt. Auch in diesem Jahr bietet die Sternenacht für die ganze ...