Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Herbrechtingen: Betrunkener geht auf Familienmitglieder los
Handschellen
Symbolfoto: BillionPhotos.com - Fotolia

Herbrechtingen: Betrunkener geht auf Familienmitglieder los

Ein 64-jähriger Mann musste am 11.08.2018 von der Polizei in Herbrechtingen in Gewahrsam genommen werden.
Kurz vor 23.00 Uhr wurde die Polizei zu einem randalierenden 64-Jährigen nach Herbrechtingen gerufen. Der Mann hatte zuvor erheblich dem Alkohol zugesprochen und war verbal und tätlich auf Familienangehörige losgegangen. Polizeibeamte aus Giengen und Heidenheim nahmen den Mann in Gewahrsam. Auf dem Weg zum Polizeirevier entgleiste der Betrunkene erneut verbal, beleidigte die Beamten und versuchte, nach ihnen zu treten. Auf richterliche Anordnung wurde er zur Ausnüchterung in eine Gewahrsamszelle gebracht. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen sowie entsprechende Kostenrechnungen für die Fahrt im Polizeiauto sowie die Übernachtung in der Zelle.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Brand Großkoetz Misthaufen Asche 19032019 2

Großkötz: Heiße Asche sorgt für Einsatz

Mehrere Einsatzkräfte wurden am 19.03.2019, gegen 16.13 Uhr, zu einem Brand in die Ulmer Straße nach Großkötz alarmiert. Hier wurde auf einem landwirtschhaftlichen Anwesen der ...

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Kreis Göppingen: Brand einer Absauganlage in Ebersbach

Am Mittwoch, den 20.03.2019, brannte eine Absauganlage in Ebersbach, im Landkreis Göppingen. Einsatzkräfte eilten zur gemeldeten Adresse. Kurz vor 14.30 Uhr wurde der Polizei ein ...