Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Fischach: Zwei Verletzte bei Streit im Seniorenheim
Fraust Schlaege
Symbolfoto: nito - Fotolia

Fischach: Zwei Verletzte bei Streit im Seniorenheim

Am 11.08.2018 eskalierte in einem Heim in Fischach um 07.10 Uhr ein zunächst verbaler Streit zwischen einem 85-jähriger und einem 75-jährigen Heimbewohner.
Der 85-jährige schlug den jüngeren Mann im Verlauf des Streites mit einer Spraydose. Der 75-jährige wehrte sich und verschüttete hierbei Wasser aus einer mitgeführten Gießkanne. Schlussendlich rutschten beide Heimbewohner in dem verschütten Wasser aus und fielen zu Boden.

Der 85-jährige Angreifer erlitt eine Platzwunde am Ellbogen, der 75-jährige Geschädigte erlitte eine Schürfwunde am Hals und Ohr. Beide Personen wurden durch Sanitäter vor Ort ambulant behandelt.

Den 85-jährigen Täter erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Pflegemutter Christine Schweizer Schießen

Pflegemutter Christine Schweizer: „Kinder sind eine große Freude für mich“

Christine Schweizer ist seit 18 Jahren Pflegemutter – Landkreis Neu-Ulm sucht Nachahmungswillige – Info-Veranstaltung am 13. November 2018 Die Eltern sind drogenabhängig, schwer psychisch krank ...

Am Bahnsteig im Bahnhof.

Augsburg: Verbal mit Waffe bedrohter Fahrgast gesucht

Am 15.10.2018, kurz vor 10.30 Uhr, bedrohte ein 51-Jähriger in der Straßenbahn der Linie 1 verbal einen bislang namentlich nicht bekannten Fahrgast. Ein Zeuge beobachtete ...