Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7 » Zeugen gesucht: Unfall am Autobahndreieck Hittistetten
Polizeifahrzeug seitlich
Symbolfoto: Mario Obeser

Zeugen gesucht: Unfall am Autobahndreieck Hittistetten

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Sattelzug ist es am Sonntagnachmittag am Hittistetter Dreieck gekommen.
Der Sattelzug war auf der Autobahn 7 in Richtung Kempten unterwegs und der Wagen einer 67-Jährigen fuhr von der Bundesstraße 28 kommend auf die A 7 auf. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro. Die beiden Beteiligten machten widersprüchliche Angaben zum Unfallablauf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Autobahnpolizei in GĂĽnzburg unter Telefon 08221/919-311 in Verbindung zu setzen.

Anzeige