Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Betrunken unterwegs: Zwei Führerscheine sichergestellt
bierkiste-fotomek-fotolia
Symbolfoto: fotomek - Fotolia

Betrunken unterwegs: Zwei Führerscheine sichergestellt

Die Polizei Günzburg stellte am 15.08.2018 bei Kontrollen in Günzburg und Ichenhausen zwei Führerscheine sicher. Grund dafür war Alkoholbeeinflussung.

Günzburg. Gestern Nachmittag wurde in der Tulpenstraße in Günzburg ein Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten und dessen 76-jähriger Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Eine erste Überprüfung ergab einen Alkoholwert von mehr als 1,1 Promille. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Ichenhausen. Am gestrigen Abend wurde der 69-jährige Fahrer eines Motorrollers in der Krumbacher Straße von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Verkehrskontrolle ergab, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stand. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ebenso wurde sein Führerschein sichergestellt.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Lechhausen: Zwei Fahrzeuge teils ausgebrannt

Am Sonntag, 13.10.2019, 23.40 Uhr, stellte ein 49-jähriger Zeuge Feuer im Frontbereich eines in Lechhausen, in der Kulturstraße, abgestellten Pkw fest und alarmierte daraufhin die ...

Religion Kreuz

Augsburg: 44-Jährige stört Messe im Dom

Am Sonntag 13.10.2019, gegen 09.30 Uhr kam es während der Messe im Augsburger Dom zu einem Zwischenfall. Eine 44-jährige Frau stellte zunächst ihre beiden Taschen ...