Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Wiesenbach: Unfall auf Motocrossgelände – 7-Jähriger scher verletzt
Rettungswagen mit Rettungshubschrauber
Symbolfoto: Mario Obeser

Wiesenbach: Unfall auf Motocrossgelände – 7-Jähriger scher verletzt

Am Morgen des 25.08.2018 kam es auf dem Gelände des MSC Wiesenbach zu einem Unfall mit einem 7-jährigen Motocross-Fahrer.
Das Kind war zum Unfallzeitpunkt mit seiner Kindermaschine auf dem Gelände unterwegs. Hierbei fuhr das Kind in einer Kurve geradeaus, schanzte über einen Zaun und kam neben der Strecke zu Fall. Bei dem Sturz verletzte sich das Kind, trotz vollständiger Schutzausrüstung, schwer und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Es ergaben sich bei der Aufnahme des Sachverhalts durch die Polizei keine Hinweise auf Fremdverschulden.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...