Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Aus Kammeltal vermisster Senior in Eppishausen angetroffen
Blaulicht und Rettungswagen. BSAktuell
Symbolfoto: Mario Obeser

Aus Kammeltal vermisster Senior in Eppishausen angetroffen

Dank einer aufmerksamen Anwohnerin konnte ein vermisster Rentner mit Verdacht auf Unterkühlung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.
Die Frau hatte den orientierungslosen Mann heute kurz nach 07.00 Uhr im Hof eines Anwesens in Eppishausen gefunden und die Mindelheimer Polizei alarmiert. Bei dem Mann handelte es sich um einen Senior, den die Polizei bereits suchte. Er war nämlich am Vorabend von Angehörigen als vermisst gemeldet worden, nachdem er seinen Wohnsitz in Kammeltal verlassen und mit seinem Fahrrad mehr zurückgekehrt war.

Die Burgauer Polizei suchte mit mehreren Beamten und Diensthunden nach dem 89-Jährigen. Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Leipheim: Promille bei Kontrolle festgestellt

Am Freitag, 16.08.2019, gegen 23.00 Uhr wurde bei einem 50-jährigen Pkw-Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle festgestellt, dass der Fahrer Alkohol intus hatte. Eine Überprüfung ...

Polizeikontrolle

Füssen: Pkw lief noch steuervergünstigt auf die verstorbene Mutter

Am 15.08.2019 wurde auf der St 2521 ein Pkw-Fahrer in Füssen zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug steuervergünstigt ...