Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Bad Wörishofen: 76-jähriger Autofahrer hat mehrere Waffen dabei
Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Bad Wörishofen: 76-jähriger Autofahrer hat mehrere Waffen dabei

Die Sicherstellung zweier scharfer Schusswaffen, Munition und eines verbotenen Messers ist das Fazit einer Verkehrskontrolle vom Dienstagmittag im Gewerbegebiet.
Ein 76-jähriger Autofahrer aus Kaufbeuren wurde mit seinem Pkw von einer Polizeistreife kontrolliert. Dabei konnte die Beamten eine Waffe griffbereit bereits im Fahrzeuginnenraum erkennen, die übrigen Gegenstände kamen dann bei einer genaueren Durchsuchung des gesamten Fahrzeuges zutage. Eine Erlaubnis zum Führen der Waffen besitzt der Mann nicht, deshalb erwartet ihn jetzt eine Anzeige wegen Verstöße nach dem Waffenrecht. Schusswaffen, Munition und Messer wurden sichergestellt.

Anzeige