Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Schwaighofen: Mann schlägt Ex-Freundin – Haftbefehl vollstreckt
Streit
Symbolfoto: © John Gomez - Fotolia.com

Schwaighofen: Mann schlägt Ex-Freundin – Haftbefehl vollstreckt

Zu einer Körperverletzung kam es am Freitag, 31.08.2018, gegen 14.15 Uhr, im Neu-Ulmer Stadtteil Schwaighofen.
Ein 28-Jähriger, rumänischer Staatsbürger, passte seine Ex-Freundin vor deren Arbeitsstelle in der Junkerstraße ab und schlug ihr, nach einem zunächst verbalen Streit, ins Gesicht. Des Weiteren trat er gegen das Bein. Die junge Frau wurde hierdurch leicht verletzt. Bei der Sachverhaltsaufnahme vor Ort wurde durch die eingesetzte Streifenbesatzung festgestellt, dass gegen den 28-Jährigen ein Haftbefehl bestand, welcher durch die Zahlung einer Geldstrafe hätte abgewendet werden können. Nachdem der Mann die Geldstrafe nicht begleichen konnte wurde er in der Folge in eine Justizvollzugsanstalt überstellt.

Anzeige