Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Steinheim: Autofahrer nimmt Bikerin die Vorfahrt
DRK, Deutsches Rotes Kreuz, BSAktuell, Nachrichten,
Symbolfoto: Mario Obeser

Steinheim: Autofahrer nimmt Bikerin die Vorfahrt

Eine 16-Jährige zog sich am Mittwoch, 12.09.2018, bei Steinheim schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall zu.
Sie war mit ihrem Leichtkraftrad im Galgenbergweg in Richtung Steinheim unterwegs. Gegen 16.15 Uhr kam auf dem Mühlweg aus Richtung Oberen Ziegelhütte ein Auto. Der 21-jährige Fahrer bog in den Galgenbergweg ein und achtete hierbei nicht auf das vorfahrtsberechtigte Zweirad. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt rund 10.000 Euro.

Tipps der Polizei:
Motorradfahrer werden häufig einfach übersehen oder die Geschwindigkeit falsch eingeschätzt. Autofahrer sollten besonders umsichtig fahren. Die Polizei rät den Bikern, dass sie auffällig farbige Schutzkleidung oder Warnwesten tragen sollen. Damit sind sie besser sichtbar und werden von den Autofahrern eher erkannt.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Dach

Wertingen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Leichte Verletzungen zog sich am 20.07.2019, gegen 12.45 Uhr, der Fahrer eines Motorradfahrers bei einem Unfall bei Wertingen zu. Mit Prellungen und Schürfwunden musste der ...

Blaulicht auf PKW

Augsburg: Von Kopfnuss bis Fußtritte bei Auseinandersetzungen

Die Polizei musste in Augsburg am 21.07.2019, in den Morgenstunden, zu zwei Einsätzen wegen handgreiflicher Streitigkeiten fahren. Auf „offener Straße“ wollte am Sonntag gegen 01.30 ...