Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Biessenhofen: Pkw streift Laster und prallt frontal gegen Pkw
Notarzt NEF Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

Biessenhofen: Pkw streift Laster und prallt frontal gegen Pkw

Weil ein Autofahrer auf der B12 bei Biessenhofen am 14.09.2018 auf die Gegenspur kam, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall.
Am Freitag, gegen 10.00, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw die Bundesstraße 12 von Kaufbeuren kommend in Fahrtrichtung Kempten. Auf Höhe Biessenhofen kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Lkw. Im weiteren Verlauf stieß er dann frontal gegen einen ebenfalls in Gegenrichtung fahrenden Pkw. Der Unfallverursacher und sein 33-jähriger Beifahrer wurden dabei schwer verletzt, der 40-Jährige entgegenkommende Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Klinikum gefahren.

Die B 12 war insgesamt ca. 2,5 Stunden komplett gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 40.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...