Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen: Überholender Lkw bringt Radfahrerin zu Fall
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen: Überholender Lkw bringt Radfahrerin zu Fall

Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Radfahrerin ereignete sich am Donnerstagvormittag in der Hauptstraße in Jettingen.
Eine 79-Jährige, die mit ihrem Rad in nördlicher Richtung unterwegs war, wurde von einem Lkw mit Anhänger überholt. Der Lkw scherte so knapp vor der Radlerin ein, dass diese auf den Gehweg ausweichen musste und hierbei zu Sturz kam. Der Lkw-Fahrer fuhr weiter, konnte aber kurze Zeit später ermittelt und zum Vorfall befragt werden. Er gab an, den Unfall nicht bemerkt zu haben. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht gegen den Fahrer des Lasters.

Anzeige
x

Check Also

Kelle Kontrolle

Erkheim/A96: Lkw zu breit und zu hoch – Ladung komplett ungesichert

Eine Streife der Autobahnpolizei stellt am gestrigen Abend einen kroatischen Sattelzug mit deutlicher Schieflage fest. Sie unterzog diesen einer Verkehrskontrolle. Bei der Überprüfung wurde eine ...

Fraust Schlaege

Augsburg: Streit in Einkaufscenter mündet in Kopfstoß

Am Dienstag, 18.06.2019, ereignete sich gegen 14.25 Uhr ein Körperverletzungsdelikt in einem Einkaufscenter am Willy-Brandt-Platz in Augsburg. Hier gerieten ein 37-Jähriger und ein bislang unbekannter ...